Aktuelles von der Schule

04.03.2020

Teckschulkinder beim RP-Finale in Berkheim


Am 19. Februar 2020 fand das RP-Finale des Bundeswettbewerbs für Schulen „Jugend trainiert für Olympia im Bereich Geräteturnen“ in Esslingen-Berkheim statt.

Die Mannschaft der Teckschule hatte sich bereits am 5. Februar in der ersten Runde des Wettkampfes in Ludwigsburg für dieses Finale des Regierungsbezirks Stuttgart qualifiziert.

Die vier Mädchen traten in Berkheim an den Geräten Schwebebalken, Boden, Sprung und Reck an. In ihrer Wettkampfgruppe erreichten sie den 5. Platz und die Turnerinnen können stolz auf ihre Leistung sein.

Nur durch die Kooperation mit dem TSV Wernau war es möglich, dass eine Teckschulmannschaft beim Wettbewerb starten konnte. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den Trainerinnen Frau Schober und Frau Fülle, dass sie die Teilnahme möglich gemacht haben. Ebenso geht ein großes Dankeschön an die Mütter, die den Fahrdienst übernommen haben. Wir wünschen den Turnerinnen weiterhin viel Erfolg und Freude bei der Ausübung ihrer Sportart.